X

Abonnement / Widerruf

Abonnementbedingungen (bei Onlinebestellung) und Widerrufsbelehrung

§ 1 Vertragsschluss

(1) Die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellte Bestellmöglichkeit ist kein bindendes Angebot des Verlages. Vielmehr wird dem Abonnenten die Möglichkeit gegeben, seinerseits ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Abonnementvertrages abzugeben. Der Abonnent gibt dieses Angebot ab, indem er nach durchlaufen des Bestellvorgangs die Bestellung durch Aktivierung der Schaltfläche „zahlungspflichtig bestellen“ absendet. Die Annahme des Angebots steht im freien Ermessen des Verlages. Nach Absendung der Bestellung erhält der Abonnent eine Bestellbestätigung per E-Mail an die von ihm bei dem Bestellvorgang angegebene Adresse. Diese Bestellbestätigung ist keine Annahme des Angebots, sondern lediglich eine Information über den Eingang der Bestellung unter Wiedergabe der Bestelldaten.
(2) Der Abonnementvertrag kommt mit Versand und Zugang der ersten Ausgabe des Top Magazin beim Abonnenten zustande.

§ 2 Vertragsverlängerung und Kündigung

(1) Das Abonnement verlängert sich um jeweils ein Jahr, wenn es nicht drei Monate vor Vertragsablauf gekündigt wird. Nach dem ersten Jahr ist eine Kündigung jederzeit möglich.
(2) Jede Kündigung bedarf zur Wirksamkeit der Schriftform.

§ 3 Fälligkeit der Zahlungen

Die jährlichen Abonnementgebühren sind im voraus zu zahlen und werden 10 Tage nach Rechnungsstellung vom Konto eingezogen.

§ 4 Zahlungsverzug

(1) Wenn der Abonnent mit der Zahlung der Abonnementgebühr für zumindest einen Monat in Verzug ist, kann der Verlag den Vertrag kündigen. Der Anspruch auf Schadensersatz bleibt vorbehalten. Als Schaden verlangt der Verlag die Abonnementgebühr. Dem Abonnenten bleibt der Nachweis offen, dass nur ein wesentlich geringerer Schaden eingetreten sei.
(2) Für jede Mahnung nach Verzugsbeginn schuldet der Abonnent Mahnkosten in Höhe von 2,- €.

§ 5 Schlussbestimmungen

Erfüllungsort ist Osnabrück.

 

Widerrufsbelehrung

WIDERRUFSRECHT
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an Gesellschaft für innovatives Marketing (GIM) UG (haftungsbeschränkt), Charlottenburger Ring 16, 49186 Bad Iburg, Telefax: 05403 - 7889-430 oder E-Mail: info@schlossallee.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

FOLGEN DES WIDERRUFS
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Gesellschaft für innovatives Marketing (GIM) UG (haftungsbeschränkt), Charlottenburger Ring 16, 49186 Bad Iburg zurückzusenden oder zu
übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht
notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

WIDERRUFSFORMULAR

An:
Gesellschaft für innovatives Marketing (GIM) UG (haftungsbeschränkt)

Charlottenburger Ring 16, 49186 Bad Iburg

Telefax: 05403 / 7889-430 oder E-Mail: info@schlossallee.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*).

(*)Unzutreffendes streichen.

Kunden- und/oder Auftragsnummer: _______________________________

bestellt am __________________ erhalten am ______________________

Name des/der Verbraucher (s): ___________________________________

Anschrift des/der Verbrauchers(s): ________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s): _______________________________

____________________________________________________________

Datum

____________________________________________________________

Unterschrift des Zahlungspflichtigen